krebsliga_aargaukrebsliga_baselkrebsliga_bernkrebsliga_bern_dekrebsliga_bern_frkrebsliga_freiburgkrebsliga_freiburg_dekrebsliga_freiburg_frkrebsliga_genfkrebsliga_glaruskrebsliga_graubuendenkrebsliga_jurakrebsliga_liechtensteinkrebsliga_neuenburgkrebsliga_ostschweizkrebsliga_schaffhausenkrebsliga_schweiz_dekrebsliga_schweiz_fr_einzeiligkrebsliga_schweiz_frkrebsliga_schweiz_itkrebsliga_solothurnkrebsliga_stgallen_appenzellkrebsliga_tessinkrebsliga_thurgaukrebsliga_waadtkrebsliga_walliskrebsliga_wallis_dekrebsliga_wallis_frkrebsliga_zentralschweizkrebsliga_zuerichkrebsliga_zug
KrebsligaKrebsliga FreiburgKrebsregisterWissenschaft - VorstandKrebsregister

Wissenschaft - Vorstand

Der wissenschaftliche Vorstand ist das Steuerungsorgan des Registers.


Das Mandat des wissenschaftlichen Vorstands bedeutet:

  • den verantwortlichen Arzt des Registers beim Aufbau und bei der Weiterentwicklung des Registers zu beraten und zu unterstützen;
  • sich aktiv einzusetzen, um die Mission des Registers bei allen Partnern und interessierten Kreisen im Kanton Freiburg bekanntzumachen;
  • Vorschläge über Studien und durchzuführende Forschungen sowie über die Nutzung und Verbreitung ihrer Resultate zu unterbreiten.

Der wissenschaftliche Vorstand wählt seine Präsidentin/seinen Präsidenten für eine Periode von 3 Jahren selbst, erneuerbar.
Gemäss Artikel 3, Absatz b des Mandatvertrags zwischen der Direktion für Gesundheit und Soziales und der Krebsliga Freiburg, werden die Mitglieder des wissenschaftlichen Vorstands, mit Empfehlung vom Kantonsarzt, durch die Direktion für Gesundheit und Soziales ernannt. Die Mitglieder werden für 3 Jahre gewählt und sind wieder wählbar.
Der wissenschaftliche Vorstand hat eine beratende und unterstützende Funktion. Die Entscheidungsorgane des Registers sind die Direktion und der Vorstand der Krebsliga Freiburg.

Der wissenschaftliche Vorstand tritt 2- bis 3-mal jährlich zusammen. Die Einberufung und die Traktandenliste werden den Mitgliedern mindestens 15 Tage vor der Sitzung zugestellt. Das Sekretariat des wissenschaftlichen Vorstands wird durch den verantwortlichen Arzt des Registers gewährleistet, welcher der Präsidentin/dem Präsidenten den Traktandenvorschlag rechtzeitig vorlegt.

Der wissenschaftliche Vorstand führt regelmässig, aber mindestens 1-mal alle 3 Jahre, eine Evaluation seiner Funktionsweise durch.
Der wissenschaftliche Vorstand wurde im Dezember 2005 ernannt.

Mitglieder des wissenschaftlichen Vorstands

Herr Doktor Chung-Yol Lee
Kantonsarzt
Präsident

Herr Professor Daniel Betticher
Chefarzt Onkologie, freiburger spital - Standort Freiburg

Frau Professorin Christine Bouchardy
Direktorin Krebsregister Genf

Herr Doktor Jean-Michel Lutz
Epidemiologe

Herr Professor Jean-Pierre Montani
Präsident des Departements für Medizin der Universität Freiburg

Herr Professor Curzio Rüegg
Departement für Medizin der Universität Freiburg

Frau Doktor Catherine Plancherel Lévy
Dr med FMH onko-hematologie

Herr Doktor Edouard-Jean Stauffer
Geschäftsführer Promed AG